Löffelpfad

Wusstet ihr, dass in Helberhausen (bei Hilchenbach) zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert Löffel geschnitzt wurden, die sich weltweit verkauften? Aufgrund dieses Verkaufsschlagers wird Helberhausen auch die "Löffelstadt" genannt. Da liegt es nahe, den neu erschlossenen Wanderweg einfach "Löffelpfad" zu nennen. Dieser Wanderweg durch das obere Ferndorftal wird anlässlich des 700. Geburtstag von Helberhausen eingeweiht. Wir schauen zum Gratulieren natürlich auch vorbei und lassen uns die erste offizielle Begehung des neuen Weges unter Führung der SGV-Abteilung Hilchenbach nicht nehmen.

Datum: Samstag, 02.06.2018
Uhrzeit: 09:00 Uhr
Treffpunkt: Setzer Brücke (mit PKW)
Distanz: ca. 11 km
Wanderführer: Dirk Stutte

Informationen zum Dorfjubiläum von Helberhausen gibt es hier.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabelle Kirschke

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.